Ältere Nachrichten
Von Christoph MollNeckargemünd/Neckarsteinach. Achim Landwehr hat 38 Winter lang gefroren. Im vergangenen Winter bekam er jedoch keine kalten Füße. Da hat er sich russische Filzstiefel im Internet bestellt. "Ich hätte mir die schon viel früher zulegen sollen", bereut der Fährmann. Einen weiteren Winter wird Landwehr nicht mehr auf der Fähre
Etikettenschwindel beim Bord-Essen: Swiss schummelt bei Swissness Mallorca: Urlauberin stirbt an Bord eines Ryanair-Fliegers Neckargemünd: Stromausfall hielt Feuerwehr auf Trab
Von Anica EdingerHeidelberg. Die Zahlen sind mit Vorsicht zu genießen. Das machte Michael Bering, kommissarischer Leiter des Polizeireviers-Nord, gleich zu Beginn deutlich. Im Neuenheimer Bezirksbeirat stellte er jetzt die aktuelle Kriminalitätsentwicklung im Stadtteil anlässlich der neusten Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik des Jahres 2018 vor.Schließlich wurde unter anderem wegen der seit
Europawahl: Immer mehr Wähler stimmen per Brief ab Iran reagiert auf US-Truppenverlegung: "Gefahr für Frieden" Irans Außenminister: US-Truppenaufstockung ist eine "Gefahr" für den Frieden
Von Micha HörnleHeidelberg. Möglicherweise könnte es auf dem Emmertsgrund zu einem größeren Immobiliendeal kommen. Zu Ende des Kommunalwahlkampfes erklärt die SPD, dass über 300 Wohnungen auf dem Markt seien - und dass doch bitte die Stadt oder die städtische Wohnungsgesellschaft GGH zugreifen sollen. Doch hinter dieser Geschichte gibt es einige
Städte kaufen deutlich mehr Wohnungen WOBI: 10 Wohnungen in Bozen übergeben Heidelberg-Kirchheim: Gartenlaube ging in Flammen auf
Sinsheim-Steinsfurt. (jubu) Leicht verletzt wurde die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses bei einem Wohnungsbrand am Freitagnachmittag in Steinsfurt.Wie die Feuerwehr vor Ort mitteilte, war das Feuer kurz vor 16 Uhr in einem Schlafzimmer in einer Erdgeschosswohnung in der Schulstraße ausgebrochen. Alle Bewohner des Sechsfamilienhauses konnten sich rechtzeitig ins Freie retten.Die Bewohnerin versuchte
Tötungsdelikt in Tiefenbronn: 60-Jähriger soll Frau und Sohn getötet und zweiten Sohn schwer verletzt haben Familientragödie: Vater soll Frau und Sohn getötet haben Mutter und Sohn retten sich aus Flammen
Eppelheim. (pri/rl) Zu einem Kreuzungsunfall kam es am Freitagvormittag auf der Kreuzung Wieblinger Straße und Hildastraße. Ein Autofahrer, der von der Hildastraße kommend über die Kreuzung fahren wollte, kollidierte dabei mit einem Audi TT der auf der Wieblinger Straße.Die Ampelanlage war zum Unfallzeitpunkt außer Betrieb. Es entstand Sachschaden. Der Nissan
Verdistraße und Grandlstraße: Gefährliche Kreuzung: "Extrem unübersichtlich" Unfall an Kreuzung - Sieben Kinder bei Schulbus-Crash verletzt NRW: Unfall mit Streifenwagen: Drei Verletzte
Heidelberg. (pol/rl) Am Freitagmorgen gegen 2 Uhr fragte ein 23-Jähriger zwei Männer in der Unteren Straße vor einer Gaststätte, ob sie ihm einen 50-Euro-Schein wechseln könnten. Der 23-Jährige hielt dabei einen 50-Euro-Schein zusammengerollt in seiner Hand.Die beiden Männer legten ihre Geldscheine zusammen, hatten jedoch nur 25 Euro parat. Der 23-Jährige nahm
Neumünster - Polizei warnt erneut vor falschen Polizeibeamten Heidelberg-Kirchheim: Gartenlaube ging in Flammen auf Heidelberg: Vier Betrunkene randalieren in Kirchheim
Neckargemünd. (aham) Ein Stromausfall hat in der Nacht auf Freitag für mehrere Einsätze der Neckargemünder  Feuerwehr gesorgt. Unter anderem löste die Brandmeldeanlage im SRH-Zentrum aus und in der Altstadt wurde „Brandgeruch“ gemeldet. Letzterer entstand durch das Anspringen des Notstromaggregats einer Tiefgarage.Wie der Netzbetreiber Syna berichtet, waren von dem Stromausfall ab
Rommelshausen: Schon wieder Stromausfall in Kernen Einsatz in Düsseldorf: Frecher Waschbär hält Feuerwehr auf Trab Dramatischer Einsatz für Feuerwehr
Sinsheim. (pol/mün) Am Freitagnachmittag ist es zu einem schweren Unfall auf der Bundesstraße B292/B39 zwischen Dühren und Eschelbach gekommen. Zwei Fahrzeuge sollen gegen 14.30 Uhr frontal zusammengestoßen sein, heißt es in einer Erstmeldung der Polizei. Ein Rettungshubschrauber befinde sich im Anflug.Weitere Informationen folgen
Zwei Verletzte bei Unfall vor Gotthardtunnel Zwei Verletzte bei Unfall vor Gotthardtunnel verletzt Unfall vor Nordportal : 10 Kilometer Stau vor dem Gotthardtunnel
Mannheim. (pol/mare) Die Ereignisse um einen Großeinsatz der Polizei gegen Waldhof-Fans, die in der Nacht zum Sonntag den Aufstieg des Klubs in die Dritte Liga gefeiert hatten, zieht weitere Kreise. Unter der Woche richteten die Beamten eigens eine Ermittlungsgruppe mit dem Namen "Ulrich" ein. Nun sucht diese mit Flyern und
Rostock: Toter Säugling am Straßenrand gefunden Grausamer Fund in Rostock: Babyleiche lag nackt am Straßenrand Mann muss mit Stichverletzungen ins Spital
Mannheim. (dpa-lsw) Auch in Mannheim müssen kurz vor den Europa- und Kommunalwahlen zwei Parteien ausländerfeindliche Wahlplakate abhängen. Im nordbadischen Pfinztal waren bereits Plakate der rechtsextremen Partei "Die Rechte" wegen ausländer- und israelfeindlichem Inhalt abgehängt worden.Die Stadt Mannheim hatte nach eigenen Angaben die Plakatierung der Partei "Der Dritte Weg" wegen möglicher Störung der
Nach Ibiza-Affäre: SPD-Fraktionsgeschäftsführer will gegen Spendenverein der AfD vorgehen Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl 2019 - Wer stellt welche Forderungen? Wie Waldhof Mannheim in die 3. Liga aufstieg
Mannheim-Innenstadt. (pol/rl) Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in der Innenstadt wurden drei Personen verletzt. Ein 28-jähriger Motorroller-Fahrer fuhr mit seiner  34-jährigen Sozia kurz vor 17 Uhr am Bahnhofsvorplatz vom Fußgängerbereich in Höhe L15 auf die Bismarckstraße. Danach wollte er nach links auf den Kaiserring in Richtung Wasserturm abbiegen.Dabei kollidierte er mit einem Mercedes,
Drei Polizisten verletzt - Fahrer auf Drogen rast durch die Stadt Zwei scher Verletzte: Betrunkener Fahrer verursacht Unfall in Feldberg 20'000 Franken Sachschaden: Betrunkener Fahrer auf Drogen prallt in Baum
Heidelberg. (pol/rl) Zu einem Brand im Bereich der Hardtstraße kam es in der Nacht zum Freitag. Gegen 1.20 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass es in einem Gartengrundstück brennen würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Gartenlaube in Flammen stand. Die Berufsfeuerwehr Heidelberg löschte das Feuer. Offenbar war das Feuer von einer Metalltonne auf die
VVS-Störungsmelder: Störung behindert S 1 zwischen Plochingen und Kirchheim Heidelberg-Altstadt: 25 Euro gegen falschen Fuffziger getaucht Unfall bei Kirchheim unter Teck: Betrunkene überschlägt sich mit ihrem Auto
Ladenburg. (pol/mün) In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Ladenburg geriet am Donnerstagabend ein Herd in Brand. Als die Beamten gegen 20 Uhr vor Ort am "Cornel-Serr-Platz" eintrafen, befand sich die Bewohnerin der betroffenen Wohnung bereits vorsorglich in ärztlicher Behandlung. Verletzungen zog sie sich aber glücklicherweise nicht zu.Die Freiwillige Feuerwehr Ladenburg hatte
Ladenburg: Sättel und weiteres Reitzubehör aus Stallzelten gestohlen Nach Küchenbrand: Haus in Stemmen ist unbewohnbar Katze schaltet Herd an - zwei Löschzüge im
Oftersheim. (pol/mün) Die Kleingartenanlage "Kohlwald" bei Oftersheim wurde in der Nacht zu Donnerstag von Einbrechern heimgesucht. Bisher haben 16 Pächter Anzeige bei der Polizei erstattet. Die Beamten wollen in ihrer Mitteilung aber nicht ausschließen, dass es noch mehr Einbruchsopfer gibt.Die Einbrecher stahlen eine Vielzahl an Elektro- und Gartengeräten. Darunter befanden sich
Auto in Arnum aufgebrochen Landtechnik aufgebrochen: 60.000 Euro Schaden nach Einbruch in Haßleben 14 Gartenhäuser abgefackelt - Fünf Polizisten jagen Feuerteufel mit Gasbrenner
Mannheim. (pol/mün) Eine 22 Jahre alte BMW-Fahrerin wurde am Donnerstagmorgen im Stadtteil Oststadt leicht verletzt, als ein VW in ihr Auto fuhr.Die junge Frau war gegen 8.30 Uhr an der Kreuzung Renzstraße/Bassermannstraße bei Rot über die Ampel gefahren. Sie wollte einem Rettungswagen mit Sondersignal Platz machen.Auf der Renzstraße dann kam es zum Zusammenstoß
Tödlicher Unfall bei Sachsen-Rallye Viele Verletzte bei zwei Unfällen mit Schulbussen 80-Jährige überhört Rettungswagen und wird vom Außenspiegel am Kopf getroffen
Sandhausen. (dpa-lsw) Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat den Stürmer Mario Engels verpflichtet. Der 25-Jährige kommt zur neuen Saison vom niederländischen Zweitliga-Club Roda Kerkrade und erhält in Sandhausen einen Zweijahresvertrag, wie der SVS am Freitag mitteilte. «Er ist flexibel in der Offensive einsetzbar und hat in der abgelaufenen Saison in 34 Spielen 24 Tore
AZ-Kommentar: Nach tödlichem Abbiege-Unfall: Es müssen Taten folgen Verstärkung aus 2. Liga - Hansa angelt sich wieder einen Vollmann Rostock holt Vollmann aus Sandhausen
Heidelberg. (pol/mün) Bei einem Unfall am Donnerstagabend beim Heidelberger Hauptbahnhof wurde eine 31-jährige Frau schwer verletzt. Gegen 20.30 Uhr hielt ein Bus der Linie 717 an der Haltestelle Hauptbahnhof Ost. Hier wollte ein Rollstuhlfahrer einsteigen. Deswegen ließ der Fahrer die rechte Seite des Busses herab.Dabei übersah er jedoch, dass bereits eine 31-jährige
Vater tötet Ehefrau und Sohn - zweiter Junge (11) liegt lebensgefährlich verletzt auf der Straße Vater will seine ganze Familie auslöschen - Sohn (11) liegt lebensgefährlich verletzt auf der Straße Tötungsdelikt in Tiefenbronn: 60-Jähriger soll Frau und Sohn getötet und zweiten Sohn schwer verletzt haben
Heidelberg. (pol/mün) Vier betrunkene Männer sorgten am Donnerstagabend im Heidelberger Stadtteil für nicht gerade gewünschte Aufmerksamkeit. Gegen 20.15 Uhr zogen sie grölend durch die Schwetzinger Straße und sollen laut Polizei gegen Fenster geschlagen und Mülltonnen umgeworfen haben. Das hatten Zeugen den Beamten gemeldet.Das alkoholisierte Quartett wurde dann auf dem Parkplatz eines
VVS-Störungsmelder: Störung behindert S 1 zwischen Plochingen und Kirchheim Unfall bei Kirchheim unter Teck: Betrunkene überschlägt sich mit ihrem Auto Heidelberg-Kirchheim: Gartenlaube ging in Flammen auf
Stuttgart. (dpa-lsw) Für einen Tagesausflug am Wochenende ist für die Menschen im Südwesten der Sonntag voraussichtlich die bessere Wahl. «Am Samstag sind im ganzen Land einzelne Schauer und Gewitter möglich», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Lokal könne der Regen auch stärker sein. Deutlich besser wird es
Wetter in Maasbüll - stark bewölkt und wolkig bei 13 bis 16 Grad Wetter in Lürschau - stark bewölkt und wolkig bei 15 bis 17 Grad Wetter in Silberstedt - stark bewölkt und wolkig bei 15 bis 17 Grad
Von Daniel HundMannheim. Spiel, Spaß und Spannung. Ein rundum gelungener Handball-Abend war es, den die Rhein-Neckar Löwen am heutigen Donnerstag mit ihren Fans in der SAP Arena feierten. Frisch Auf Göppingen kam, sah und fiel. Die Löwen krallten sich beim 33:27 (15:17)-Derbysieg beide Punkte und begeisterten vor 8015 Zuschauern vor allem in
Das große Bangen Wie ich wähle Frankfurts Löwen bewerben sich um DEL-Lizenz

© 24press.de - ALL RIGHTS RESERVED

Create Account



Log In Your Account