Ältere Nachrichten
"Gehen Sie mit gutem Beispiel voran!" Unter anderem mit solchen Hinweisen und Verhaltenstipps richten sich die Vereinsverantwortlichen des KSC und die Polizei Karlsruhe in einem gemeinsamen Brief an alle Fußballfans. Anlass ist das am Samstag stattfindende Südwest-Derby der Blau-Weißen gegen den 1. FC Kaiserslautern, als besonders risikoreich gilt. Mit dem
Hildmann kündigt mutigen Auftritt im Südwest-Derby an Spürhunde und Straßensperren - Preußen verspricht Derby-Alarm! Sie sind wichtige Helfer für die Polizei
Was ist am Mittwoch mit einem Mischlingshund in Karlsruhe-Rüppurr geschehen? Diese Frage stellt sich nun die Karlsruher Polizei. Das Tier habe am Abend unvermittelt Vergiftungserscheinungen gezeigt und musste schlussendlich sogar eingeschläfert werden. Nun warnt die Polizei vor möglichen Giftködern.
Ikea/Eching: Mann geht mit Hund einkaufen - dann schreitet das Personal ein Mischling stirbt nach Gassigang – Polizei warnt Hundebesitzer vor diesem Fehler! Ikea/Eching: Mann geht mit Hund einkaufen - dann schreitet Personal ein
In Grötzingen geht die Fastnachts-Zeit so richtig los: Am Sonntag gibt es laut Veranstalter, der Hottscheck Narrenzunft, ein "farbenprächtiges Spektakel". Die Buslinie 21 muss daher eine Ausweichroute fahren.
Reutlingen/Heilbronn: Busfahrer in Baden-Württemberg im Warnstreik VVS-Störungsmelder: Warnstreiks im regionalen Busverkehr Närrisches aus dem Bauch heraus
20 Stadtbahnen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) erhalten eine Rundumerneuerung. Die erste Bahn, die die aufwändige Sanierung bereits hinter sich hat, geht in dieser Woche wieder auf die Schienen. Für einen Teil der Arbeiten werden die Bahnen bis nach Brandenburg gefahren.
410.000 Euro in drei Tagen: Falsche Polizisten betrügen ältere Menschen - Polizei reagiert mit Warn-Video Entlastung für Eltern für Kita-Kinder in Brandenburg Das Hambacher-Wald-Syndrom
Jeder Deutsche produziert im Jahr durchschnittlich 37 Kilogramm Plastikmüll nur aus Verpackungen. Vor allem die Umwelt leidet unter dem massenhaft produzierten Plastik. Die Karlsruherin Silke Bott verzichtet bereits seit über zehn Jahren, so gut wie es geht, auf Kunststoff. Das ist im Alltag manchmal gar nicht so einfach.
Für einen Sieg in Zwickau - BILD schenkt Jena den „letzten Pass“ Klimaprotest in NRW: Ministerium will bei streikenden Schülern hart durchgreifen Rottach ist die teuerste Tal-Gemeinde
Im Zoo Karlsruhe könnte es schon bald wieder Nachwuchs bei den Schneeleoparden geben. Bis zum Sommer soll ein neuer Partner für das Weibchen Julika einziehen. Tochter Dinata ist dafür am Mittwoch nach Krakau umgezogen.
Kater „Yogi“ wird in Plön vermisst Tierischer Nachwuchs: Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Okapis US-Star-Anwalt gibt an, Video von R. Kelly beim Sex mit 14-Jähriger zu haben
Am Mittwoch, 13. Februar, werden die Fahrbahnen an der Kreuzung Ettlinger Tor von Süden nach Norden ab 6 Uhr für etwa vier Stunden gesperrt. Das teilt die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (Kasig) in einer Pressemeldung mit. Grund sind dringende Reperaturarbeiten an einer Wasserrinne.
Trump muss zu Anhörung: US-Justizausschuss will wegen Notstand ermitteln Gleise zeitweise gesperrt: München: Einsatz wegen verdächtigem Karton am Hauptbahnhof Verdächtiger Gegenstand: München: Gleise am Hauptbahnhof wegen Gegenstand gesperrt
Im Zuge der Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft Verdi am Mittwoch in Karlsruhe zum ganztägigen Streik im privaten Omnibusgewerbe aufgerufen. Ab 12 Uhr wird es zudem eine Demonstration und eine öffentliche Kundgebung in der Innenstadt geben. Wegen der Arbeitsniederlegung rechnen auch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe mit Fahrtausfällen. In den nächsten Wochen kann
Einigung im Rassismus-Konflikt: Kaepernick und NFL legen Streit bei Bei kurzfristigen Streiks lohnt das Gespräch mit dem Arbeitgeber War ein Giftköder ausgelegt? In Karlsruhe Muss ein Hund nach einer Vergiftung eingeschläfert werden
Seit Anfang Dezember 2018 steht in Baden-Württemberg die neue ÖPNV-Fahrkarte zur Verfügung. Die Tickets zum vergünstigten "BW-Ticket" sind aktuell allerdings nur an Automaten der Deutschen Bahn oder online zu erwerben. Politik und Fahrgastverbund fordern eine Erweiterung des Vertriebes. Ist das in der Zukunft umsetzbar?
Wenn aus Fußballern echte Vereinslegenden werden Neues EU-Urheberrecht: Verlage jubeln, Kritiker fürchten Zensur Ärger um App-Tickets: SBB büsst auch ehrliche Passagiere
Seit Ende Januar dürfen Autos und Lastwagen nur mit 50 Kilometern pro Stunde durch den Edeltrudtunnel rollen. Grund ist ein Problem mit der Brandmeldeanlage. Die Reparatur dauert nun noch etwas länger als zunächst erwartet.
„Sturm der Liebe“-Vorschau: So geht es ab dem 18. Februar bei SdL weiter Wechsel in den Führungen der Löschzüge „Lindenstraße“: Gedreht wird nur noch bis Dezember 2019
Am Dienstagmorgen wurde ein jugendlicher Fahrradfahrer von einer Bahn erfasst. Die Tram der Linie 2 war gerade dabei in die Wendeschleife an der Siemensallee einzubiegen.
Abbiege-Unfall - Schüler (11) von Laster erfasst – leicht verletzt Drama auf der B88 - Auto erfasst Fußgänger – tot Rätselhafter Unfall: Auto wird auf Bahnsteig von Zug erfasst
Das Recht ist seit jeher ein wichtiger Ankerpunkt der Gesellschaft. Doch was bedeutet es überhaupt? Wer legt fest, was gerecht ist? Viele sind sich über die Dimensionen dieses Begriffs nicht bewusst. Um dieses abstrakte Thema den Bürgern anschaulicher zu machen, entsteht in Karlsruhe momentan - auch im Auftrag des Bundes
„Oberste Priorität“ bei Straftätern: NRW hat 2018 mehr Menschen abgeschoben Fragen und Antworten: Haben die Düsseldorfer Taxifahrer recht mit ihrer Kritik an Uber? Beförderung von Menschen mit Behinderung ist eine öffentliche Aufgabe
In Karlsruhe gibt es zu wenig Sport- und Eventhallen. Mit der Schließung der Europahalle vor rund vier Jahren hat sich die Situation in der Fächerstadt noch einmal verschärft. Mit zwei neuen Dreifeldsporthallen im Schulzentrum Südwest in Oberreut will die Stadt der Problematik entgegenwirken. Ein Architekturwettbewerb gab nun Aufschluss über das
Umstrittener Elfer hilft: Wehen nicht zu stoppen LIVE! Wehen nutzt Ecke - und führt wieder LIVE! Offensiven dominieren - Haching gleicht aus
Karlsruhe will hoch hinaus, aber wie hoch genau? Sind Hochhäuser in der Fächerstadt sinnvoll? Wo könnten Hochpunkte gesamtstädtische Vorteile bieten? Mit diesen und vielen weiteren Fragen befasst sich das "Höhenentwicklungskonzept Karlsruhe", dessen Erarbeitung zu Beginn des vergangenen Jahres begonnen wurde. In öffentlichen Workshops will die Stadt auch die Bevölkerung bei
Stadtentwicklung: Acht Projekte mit denen sich Krefeld gut entwickelt Hochhäuser gegen Wohnungsmangel?: „Hochhäuser wie dieses? Bitte nicht!“ NRW: Verdi: Kein Konzept für Fusion von Karstadt und Kaufhof
In der Region Mittlerer Oberrhein könnten in den nächsten Jahren Radschnellverbindungen von insgesamt rund 120 Kilometern realisiert werden. Das geht aus einer Machbarkeitsstudie des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein hervor. Die Planungen hierfür stehen allerdings noch am Anfang. Der Verband möchte so mehr Pendler zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad bewegen.
Vogesenallee: Baumfällungen für 27 Wohnungen Gegenstände auf Gleise gelegt - Bundespolizei sucht Zeugen Massives Stahl-Bauwerk für bis zu zehn Schiffe geplant: Bürger fühlen sich bei Schiffsanleger getäuscht
Eigentlich können schon bald die ersten Fahrgäste kommen: In den künftigen unterirdischen Haltestellen ist das "Stocken" der Wände fast komplett abgeschlossen, viele Rolltreppen und Aufzüge schon installiert. Am Durlacher Tor kommt bereits die künftige Verkleidung an die Decken. Das und mehr berichtet die Karlsruher Schienen-Infrastrukturgesellschaft (Kasig) in ihrem wöchentlichen Statusbericht
Panther mühen sich gegen Iserlohn zum Sieg Lengerich: SF Lotte in Halle: „Können gegen jeden bestehen“ Wiener Börse: Bankwerte ziehen den ATX deutlich nach oben
Seit Mitte Oktober letzten Jahres finden sich an vier Standorten in Karlsruhe überdimensional große, gelbe Lampen. Die Gebilde wurden aufgestellt um die vergangene und zukünftige Innenstadtentwicklung in Szene zu setzen. Drei der vier Leuchten haben nun ihren Standort gewechselt. Sie stehen nun vor der Schwarzwaldhalle, im Nymphengarten nahe der Kriegsstraße
Fridays für Future: 3000 Schüler ziehen durch Hannover Bluttat in Hamburgs Innenstadt: Lebenslang für 34-Jährigen Amazon streicht Plan für neue Zentrale in New York
Rund 170 Teilnehmer sind am Samstagnachmittag bei der so genannten "Gelbwesten"-Demonstration durch die Karlsruher Innenstadt gezogen. Zwischen 14 und 18 Uhr trat der Zug seine angemeldete Route vom Marktplatz zur Reinhold-Frank-Straße an. Zu vereinzelten Störungen kam es laut Polizei durch weitere Demonstranten linker und rechter Gruppierungen - die Einsatzkräfte vor
Protest auf die Straße bringen: Zwölf Tipps für deine erste Demo Unfall auf der A8 Richtung Karlsruhe: Zwei Fahrstreifen nach Crash gesperrt Macrons Lager ohne Einfluss auf Gelbwesten-Debatten
Wenig einladende Räumlichkeiten und Billigläden prägen das Erscheinungsbild der Innenstadt-Ost. Ein sogenannter "Trading-Down-Effekt" hat dort Einzug erhalten. Mit Hilfe eines nun berufenen Sanierungsbeirats soll die östliche Innenstadt nun wieder aufgewertet werden.
Planer sind gefordert Bluttat in Hamburgs Innenstadt: Lebenslang für 34-Jährigen Wülfrath: Gastronomie soll die Innenstadt aufwerten

© 24press.de - ALL RIGHTS RESERVED

Create Account



Log In Your Account