Suche nach Mutter eines toten Säuglings: Neuer Hinweis im Fall Mia

By HNA - Welt
2019.01.11. 12:35
2
(Vote: 1)

In Polen wurde ein totes Baby in einem Altkleider-Container gefunden. Die Polizei hat nun einen Gegenstand, der in der Nähe gefunden wurde, identifizieren können. Dieser soll bei der Suche nach der Mutter helfen.



HNA - Welt - Suche nach Mutter eines toten Säuglings: Neuer Hinweis im Fall Mia
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Die Suche nach dem bei einem Flug verschollenen Fußballer Emiliano Sala konzentriert sich nun auf ein Rettungsfloß. Das teilte die Polizei auf der britischen Kanalinsel Guernsey mit.
Kaum Hoffnung für vermissten Fußballprofi Sala „Meranoplus mosalahi“ - Neu entdeckte Ameise nach Mo Salah benannt Usain Bolt gibt seinen Traum von einer Fußballer-Karriere auf 
Die Suche nach dem Propellerflugzeug mit dem Fussballer Emiliano Sala an Bord ist wieder aufgenommen worden. Die Maschine war gestern über dem Ärmelkanal verschwunden.
Verschollener Fussballer : Das Audio-File von Salas letzter Nachricht Kaum Hoffnung für vermissten Fußballprofi Sala Bücher schmeißt man nicht weg - oder? [premium] 
Münster (dpa/lnw) - Vor dem Oberverwaltungsgericht streitet heute eine Mutter um die Aufnahme ihres Sohnes an einer Gesamtschule. Die Frau aus Essen hatte den Viertklässler zum Schuljahr 2017/2018 an der weiterführenden Schule im benachbarten Heiligenhaus im Kreis Mettmann anmelden wollen. Die Schule lehnte den Jungen jedoch mit dem Hinweis auf
NRW: Gericht rügt fehlerhaftes Losverfahren bei Schulplatzvergabe Sind Frauenparkplätze diskriminierend? Nach Dyson-Klage: Staubsauer brauchen in der EU vorerst kein Energielabel mehr 
Entführungsalarm im Burgenland: Am Dienstagabend ist die Mutter (87) von Stefan Ottrubay, Vorstand der Esterhazy-Stiftungen und Generaldirektor der Esterhazy-Betriebe, von Unbekannten überfallen und entführt worden. Derzeit läuft eine internationale Großfahndung nach den Tätern. Innenminister Herbert Kickl äußerte sich am Dienstagabend zurückhaltend zu dem Fall.
Kurios - Vermeintlich entführte Frau wiederaufgetaucht – sie fuhr freiwillig mit Das steckt hinter der Esterhazy-„Entführung“ Kurios - Mutmaßlich entführte Frau wieder aufgetaucht – fuhr freiwillig mit 
Als würde der Fall des Anthony Modeste nicht bereits für reichlich und genug Verwirrung gesorgt haben, wird nun neuer Inhalt dazu gemischt - und zwar in Form eines Gerichtstermins.
Köln lehnt Mond-Angebot für Modeste ab Vor China: Der FC lehnte 75 Millionen Euro für Modeste ab Nur 6 Monate vor China-Wechsel - Köln lehnte 75-Mio für Modeste ab! 
Bergen/Dumme – Die Suche geht weiter! Im Fall der seit 2001 vermissten Katrin Konert ist die Polizei im Landkreis Lüchow-Dannenberg...Foto: Philipp Schulze / dpa
Bücher schmeißt man nicht weg - oder? [premium] Suche nach Julen (2): Rettungsschacht muss noch einmal durchbohrt werden Suche nach verschollenem Fußballer Sala: Rettung mit Floß? 
Es war eine geplante Bluttat. Denn jener 36-jährige Albaner mazedonischer Abstammung, der - wie berichtet - die um vier Jahre jüngere Mutter seiner beiden Kinder auf einem Supermarkt-Parkplatz in Tulln (NÖ) erdolcht haben soll, gab schon im Verhör ohne Reue zu: „Ja, ich wollte meine Ehefrau töten!“
Die dunkle Vorgeschichte zur Parkplatz-Bluttat Migration: Grenzen töten nicht, Schlepper töten Er wollte Ausländer töten - Amokfahrer Andreas N. in Psychiatrie verlegt 
Die Website BuzzFeed News veröffentlichte vergangene Woche die bisher schwersten Vorwürfe gegen den amerikanischen Präsidenten. Einen Tag später dementierte der Sprecher von Sonderermittler Robert Mueller die Darstellung. Der Fall zeigt die Gefahren, die amerikanische Journalisten bei der fiebrigen Suche nach immer neuen Enthüllungen laufen.
Will der US-Präsident die Pressekonferenzen abschaffen?: Trump attackiert erneut Journalisten Trumps Sprecherin muss nicht mehr vor die Presse treten Kommunikation im Weißen Haus: Trump stellt Pressekonferenzen infrage 
Bei der Suche nach dem in einen Brunnenschacht gefallenen Jungen ist die Bohrung eines Parallel-Tunnels abgeschlossen. In einem horizontalen Zugang wollen Helfer sich zu der Stelle graben, in der der Junge vermutet wird.
Wie „Bild“ das Schicksal des zweijährigen Julen ausschlachtet Spanien: Rückschlag bei Rettungsaktion für Julen Vertikaler Tunnel fertig: Rettungsaktion für Julen geht in finale Phase 
Bei der Suche nach dem in einen Brunnenschacht gestürzten zweijährigen Knaben in Spanien ist die Bohrung eines senkrechten Parallel-Tunnels abgeschlossen. Ob der Bub noch lebt, ist unklar.
Letzte Phase der Bergung von Julen erwartet Bergung von Julen geht in die letzte Phase Justiz will Unglück aufklären: Bergung von Julen geht in die letzte Phase 
Mindestens einmal täglich geht in der Jugendhilfestation Springe ein Hinweis auf einen möglichen Fall von Kindesmisshandlung ein. Das Netzwerk „Frühe Hilfen – Frühe Chancen“ möchte bei einer Veranstaltung am 5. Februar darüber informieren und aufklären.
Wie neue Medikamente bei Diabetes helfen sollen Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten? Gesundheit: Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten? 
Seit mehr als einer Woche hält die Suche nach dem kleinen Julen Spanien in Atem. Der Junge wird in einem fast 110 Meter tiefen Brunnenschacht vermutet. Die Retter stoßen auf immer neue Probleme.
Letzte Phase der Bergung von Julen erwartet Bergung von Julen geht in die letzte Phase Justiz will Unglück aufklären: Bergung von Julen geht in die letzte Phase 
Seit mehr als einer Woche hält die Suche nach dem kleinen Julen Spanien in Atem. Der Junge wird in einem fast 110 Meter tiefen Brunnenschacht vermutet. Die Retter stoßen auf immer neue Probleme.
Letzte Phase der Bergung von Julen erwartet Bergung von Julen geht in die letzte Phase Justiz will Unglück aufklären: Bergung von Julen geht in die letzte Phase 
Die so berührende wie komische Geschichte eines Jungen, der seinen Vater an die Krankheit Alzheimer verliert, die existenzielle Entscheidung, wen man von den Toten auferstehen lassen will, und der Kampf um Gerechtigkeit und sexuelle Selbstbestimmung nach einer Vergewaltigung: die Jugendbuchtipps von Heike Manssen.
Paid Post: Grössere Brüste – 100 Prozent natürlich 

Create Account



Log In Your Account