Nach Container-Havarie Strandgut auf Borkum

By Morgenweb
2019.01.04. 19:35
64
(Vote: 0)

Amsterdam (dpa) - Nach der Havarie eines der weltweit größten Containerschiffe in der Nordsee ist nun auch in Deutschland Treibgut gelandet. Betroffen ist der Strand von Borkum. Dort wurden unter anderem Fernseher angespült. Die größte Sorge gilt aber dem Gefahrgut. Auf den niederländischen Wattenmeerinseln wurden bereits mehr als 20 Container angespült, auch Säcke mit Peroxid-Belastung wurden gefunden. Die Behörden warnen davor, offene Container oder freigesetzte Stoffe zu berühren.



Morgenweb - Nach Container-Havarie Strandgut auf Borkum
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Hai-Alarm auf Borkum. Finn Luca Oetjen staunte nicht schlecht, als er morgens am Borkumer Strand spazierte. Foto: Finn Luca Oetjen

Create Account



Log In Your Account