Nach Äußerung über NS-Zwangsarbeiter: Verena Bahlsen bittet "bei all denen, deren Gefühle ich verletzt habe" um Entschuldigung

By SPIEGEL ONLINE
2019.05.15. 18:00
2
(Vote: 0)

Für ihre Äußerung, dass NS-Zwangsarbeiter von Bahlsen "gut behandelt" worden seien, wurde Verena Bahlsen kritisiert. Nun hat die Firmenerbin dafür um Entschuldigung gebeten.



SPIEGEL ONLINE - Nach Äußerung über NS-Zwangsarbeiter: Verena Bahlsen bittet "bei all denen, deren Gefühle ich verletzt habe" um Entschuldigung
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Der abtretende Nationalmannschaftsdirektor Raeto Raffainer (37) spricht bemerkenswert offen über Gefühle und Gärtchendenken.
Thema: Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Vor dieser Frage fürchte ich mich 
Bad Soden am Taunus (dpa) - Ein Toter und ein Schwerverletzter - die Polizei hat in Bad Soden am Taunus gleich zwei Schwerverbrechen aufgedeckt. Zunächst hatten Beamte nach Zeugenhinweisen einen 25-jährigen Deutschen festgenommen, der einen Busfahrer mit einem Messer angegriffen und verletzt hatte. Nach der Festnahme erzählte er den Beamten,
Tödliche Hai-Attacke vor Hawaii Familienrama in Baden-Württemberg: Vater (60) tötet Frau (†38) und Sohn (†8) Familiendrama bei Pforzheim: Mann soll Ehefrau und Sohn getötet haben 
Verena Bahlsen hat gesagt, Zwangsarbeiter seien in der Backwarenfirma „gut behandelt“ worden – und sich dafür entschuldigt. Das Beispiel zeigt einmal mehr: Firmen müssen sich ihrer Geschichte stellen.
FPÖ: Strache kündigt Anzeige gegen drei Personen an 70 Jahre Grundgesetz: Unsere Seele oder nur ein „Hirngespinst“? 
Bei der Ahnenforschung müssen zahlreiche historische Quellen akribisch durchforstet werden. Das reicht von den Kirchenmatrikeln über Militäraufzeichnungen bis zu den Grundbuchkatastern vergangener Jahrhunderte. Viele Quellen sind bereits online verfügbar.
Karriere: Google startet Job-Suche in Deutschland 
Das DRK-Mimbach bittet am Dienstag, 28. Mai, zur Blutspende. Von 16 bis 19 Uhr steht das Blutspende-Mobil im ehemaligen Schulhof. Die Spender werden danach als Dankeschön im Schulsaal mit Essen und Trinken versorgt.
Wolfacher Jubilare bringen es auf 320 Blutspenden Polizei bittet um Hinweise: Seniorin in München (82) vermisst DRK-Ortsverein Offenburg zog Bilanz zu seinem Jubiläumsjahr 
„Cars“ lässt grüßen. Auch „Wheely - Voll durchgedreht“ ist ein charmanter Film über sprechende Autos und große Gefühle. Die DVD ist am 23. Mai erschienen.
Neues Spiel von Assassin's Creed-Schöpfer erscheint noch dieses Jahr 
Bremen (dpa) - Zwei Tage vor der Landtagswahl in Bremen hat die Staatsanwaltschaft der Wahlleitung Informationen über Fälle von vermutetem Wahlbetrug in Bremerhaven übergeben. Das sagte der Sprecher der Behörde in Bremen, Frank Passade, der dpa. Nach seinen Angaben geht es um acht Fälle, in denen Stimmabgaben per Briefwahl möglicherweise
78-Jähriger gestorben: Verdacht auf Legionellen Explosion im Zentrum von Lyon Strafanzeige wegen Wahlfälschung: Wahlschein mit drei Kreuzen für die AfD 
Emotionen erkennen war bisher nicht als Stärke von Accessoires bekannt, die wir am Körper tragen. Das soll nun anders werden: Angeblich plant Amazon mit seiner Assistenzsoftware Alexa ein Armband, dass die Gefühle seiner Nutzer lesen kann.
Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg Amazon: Armband mit Gefühls-Tracker in Arbeit? Armband von Amazon soll Gefühle erkennen können 
Amazon arbeitet offenbar an einem neuen Wearable, mit dem man in der Lage sein will, die Gefühle der Nutzer zu erkennen. Es handelt sich um eine Art Armband, das als Gesundheits- und Wellness-Produkt positioniert werden soll. Hinter dem Projekt stecken angeblich die gleichen Teams, die auch für die Echo-Netzwerklautsprecher und
Hui oder pfui? Amazon patentiert sich Alexa ohne Aktivierungswort Hans Rauscher - So sind wir nicht? In mancher Hinsicht doch Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg 
Nach umstrittenen Äußerungen zum Umgang mit Zwangsarbeiterinnen lässt Keks-Hersteller Bahlsen nun die Firmengeschichte aufarbeiten.Foto: picture alliance / Peter Steffen
Essay: Mitläufer. Mittäter? Experte kritisiert Umgang der CDU mit Video von Youtube-Star Rezo Bahlsen: Ein sehr deutsches Märchen 
Firmenerbin Verena Bahlsen sagte, Zwangsarbeiter seien in dem Kekskonzern genauso bezahlt worden wie Deutsche. Lohnkarten aus den Vierzigern deuten laut "Zeit" nun auf das Gegenteil hin.
Essay: Mitläufer. Mittäter? Hauptversammlung: Ist die Deutsche Bank ein Sanierungsfall? Umgang mit Zwangsarbeitern - Bahlsen startet mit Aufarbeitung der NS-Geschichte 

Create Account



Log In Your Account