„Je länger ein Unternehmen stur bleibt, desto höher die Strafen“

By DIE WELT
2019.05.14. 18:44
7
(Vote: 0)

Ein Geschworenen-Gericht in den USA spricht in einem weiteren Glyphosat-Urteil gegen Bayer einem Ehepaar zwei Milliarden Dollar zu. Wie kommt es immer wieder zu solch astronomischen Beträgen? Ein erfahrener Jurist gibt Antworten.



DIE WELT - „Je länger ein Unternehmen stur bleibt, desto höher die Strafen“
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Die Wahlbeteiligung zur Europawahl ist in Laatzen höher als 2014 – zumindest bei der Briefwahl: Bis Freitagabend gaben 4613 Laatzener ihre Stimme ab, das sind über 900 mehr als vor fünf Jahren. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Wahl.
Europawahl: Trend geht zur Briefwahl Wiener Anwalt gesteht Beteiligung an Strache-Video 686.249 Wahlkarten: Zeichen für höhere Beteiligung 
Theresa May hat sich dem Unvermeidlichen gefügt - nach Jahren des Kampfs gegen den Autoritätsverlust. In London hält sich das Mitleid in Grenzen: Zu stur und uneinsichtig hat sie selbst an ihrem Untergang gearbeitet.
Ein Jahr DSGVO – eine Bilanz aus der Anwaltspraxis Angst vor Brexit-Wettrüsten: Das sind die Kandidaten für Mays Nachfolge Die Bewerberzahl um Mays Nachfolge wächst – das sind die Kandidaten 
Mick Schumacher verpasst beim chaotischen Formel-2-Rennen in Monaco die Punkte klar - zum bereits dritten Mal in Folge. Erst verbockt der 20-Jährige den Start, dann löst er nach einem Crash eine lange Rennpause aus, schließlich kassiert er auch noch zwei Strafen.
Ammermüller ist Favorit auf den Sieg Schumacher verpasst Punkteränge in Monaco knapp Mick Schumacher auf Platz elf im zweiten Monaco-Rennen 
Wer glatte Gesichtshaut bevorzugt, muss oft zum Rasierer greifen - klar. Aber auch Bärte benötigen regelmäßige Pflege. Dabei gilt: Je länger der Bart, desto aufwendiger die Methoden.
Mode: Lange Bärte brauchen mehr Pflege Noswendel: Kurs gibt Tipps zur  häuslichen Pflege Wir brauchen unsere Soldaten 
Wer glatte Gesichtshaut bevorzugt, muss oft zum Rasierer greifen - klar. Aber auch Bärte benötigen regelmäßige Pflege. Dabei gilt: Je länger der Bart, desto aufwendiger die Methoden.
Lange Bärte brauchen mehr Pflege Modehaus NR : Modehaus Neufang Rennwald, die Experten für festliche Mode Mode-Klischee: Kirschblüten und Kimono 
) Die Hoffnungen auf bessere Aussichten für die Schwache Konjunktur haben sich im Mai nicht erfüllt – weder im Saarland noch in Deutschland insgesamt. Die Frühjahrsbelebung bleibt aus – so bilanzierte die Industrie- und Handelskammer (IHK) des Saarlandes am Donnerstag ihre jüngste Umfrage bei Saar-Unternehmen.
US-Ente auf der Saar: Sie ist wieder da Nachfolge an Verbandsspitze: Stabübergabe in der Saar-Wirtschaft Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft erholt sich 
Der GIRL-Fonds packt Unternehmen dort, wo es ihnen besonders weh tut: Bei zu wenigen Frauen im Vorstand nimmt er die Aktien eines Unternehmens nicht auf zieht sein Geld ab. Doch das ist längst nicht alles. Investoren strafen in Großbritannien gezielt Firmen ab, in deren Management zu wenige Frauen vertreten sind.
HAMBURGS NEUER SPORT-VORSTAND - BOLDT „Zwei Jahre HSV wären schon ein Erfolg“ Hauptversammlung: Deutsche Bank: Achleitner und Sewing mit schlechtem Ergebnis entlastet FDP Garbsen verjüngt ihren Vorstand 
Dass die Deutsche Post die Portopreise erhöhen will, ist schon länger bekannt. Ein Medienbericht nennt nun erste Zahlen - und die haben es in sich. Vor allem Privatkunden und kleine Unternehmen wären von der Preiserhöhung betroffen.
Deutsche Post sorgt für Preis-Hammer: Jetzt kommt die „größte Porto-Erhöhung aller Zeiten“  Deutsche Post sorgt für Preis-Hammer: Die „größte Porto-Erhöhung aller Zeiten“ kommt Schneller als gedacht: Briefporto steigt auf 80 Cent 
Bei den 100 besten börsenotierten Unternehmen zeigt sich deutlich: Ein hoher Börsenwert ist kein Garant für Qualität. Kleine Nischenplayer überholen etablierte Branchenriesen. In Österreich schafft die Post den Sprung an die Spitze.
OnePlus 7 Pro: Unstimmigkeiten bei der Kamera und Probleme mit dem Display Wir können nicht alle bei Google arbeiten [premium] Kein iPhone dabei: Die fünf besten Smartphones bei Warentest 

Create Account



Log In Your Account