Ein Toter und sechs Verletzte bei Seilbahn-Unfall

By STERN.DE
2019.06.05. 14:55
250
(Vote: 0)

Engelberg - Bei einem Arbeitsunfall an einer Schweizer Seilbahn ist ein Mann ums Leben gekommen. Sechs weitere wurden verletzt, zwei davon schwer, teilte die Polizei im Kanton Obwalden mit. Touristen waren bei dem Unfall in der Zentralschweiz nicht betroffen, weil an der Seilbahn Wartungsarbeiten durchgeführt worden waren. Deswegen hing keine Gondel an dem Förderseil. Der Unfall passierte, als eine temporäre Abspannung riss und die Arbeiter von dem Förder- und einem Entlastungsseil getroffen wurden. Ein Mann starb noch an der Unfallstelle.



STERN.DE - Ein Toter und sechs Verletzte bei Seilbahn-Unfall
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Durch Schüsse bei einer Abschlussfeier in Philadelphia ist ein Mensch umgekommen, sieben weitere wurden verletzt. Es ist der traurige Höhepunkt besonders eines gewaltgeprägten Wochenendes in der US-Stadt.
Philadelphia: Schüsse bei Abschlussfeier - ein Toter News des Tages: Tödliche Schüsse auf Schulabschlussparty in Philadelphia Koalitionsspitzen einigen sich bei Grundsteuer, Strom wieder da, Schüsse auf Party 
In den USA hat ein Schütze an einer Abschlussfeier in Philadelphia das Feuer eröffnet. Dabei wurde eine Person getötet und acht verletzt. Der Schütze flüchtete nach dem Amoklauf.
Philadelphia: Schüsse bei Abschlussfeier - ein Toter Schüsse auf Schulabschlussparty in Philadelphia – ein Toter, sieben Verletzte NRW: Bus und Auto fangen bei Unfall Feuer: drei Verletzte 
Borgholzhausen (ei/kei) - Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst am frühen Sonntagabend in Borgholzhausen: Bei einem schweren Unfall um 18.08 Uhr auf der Bielefelder Straße am Abzweig Barnhauser Straße wurden sieben Menschen verletzt.
Schüsse auf Schulabschlussparty in Philadelphia – ein Toter, sieben Verletzte Zwei Verletzte - Auto hebt bei Horror-Crash ab Kollision beim Abbiegen: Drei Verletzte bei Unfall auf der B202 
Auf der Autobahn 2 sind bei einem Unfall zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost sechs Personen verletzt worden. Der Verursacher flüchtete. Nun fahndet die Polizei nach ihm. 
Jetzt Interpolfahndung nach einem Albaner NRW: Radfahrer bei Unfall mit Autofahrerin tödlich verletzt Busunfall mit 59 Kindern: Verursacher schwebt in Lebensgefahr 
Gütersloh (ei) - Mit dem Verdacht auf Lebensgefahr ist ein sechs Jahre alter Junge nach einem schweren Unfall am frühen Samstagmittag mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Münster geflogen worden.
Zwei Polizisten verletzt - Streifenwagen baut Unwetter-Unfall Tödlicher Unfall: Radler prallt auf Fußgängerin Waghäusel: Autofahrer macht U-Turn – Motorradfahrer schwer verletzt 
Tödlicher Unfall im Kreis Reutlingen: Eine Frau übersieht beim Abbiegen eine Gruppe entgegenkommender Biker. Es kommt zum Zusammenstoß, ein 58-Jähriger kommt ums Leben.
Waghäusel: Autofahrer macht U-Turn – Motorradfahrer schwer verletzt Ein Toter und acht Verletzte: Schütze eröffnet Feuer an US-Abschlussparty Sieben Verletzte bei Unfall 

Create Account



Log In Your Account