BKA-Chef Münch: «Reichsbürger gehören nicht in die Polizei»

By Morgenweb
2019.05.14. 06:00
6
(Vote: 0)

Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, fordert ein hartes Vorgehen gegen Extremisten innerhalb der Sicherheitsbehörden. «Wir sehen Einzelfälle in der Polizei mit Auffälligkeiten. Da heißt es, klare Kante zu zeigen», sagte Münch dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. «Ich sage mal ganz deutlich: Reichsbürger gehören nicht in die Polizei.» Zuletzt waren innerhalb der Polizei, aber auch in der Bundeswehr mehrere Fälle mutmaßlicher Rechtsextremisten bekanntgeworden.



Morgenweb - BKA-Chef Münch: «Reichsbürger gehören nicht in die Polizei»
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Er hatte mehrere Ministerposten und war acht Jahre lang SPD-Chef. Nun will Sigmar Gabriel nicht wieder als Abgeordneter kandidieren. Eigentlich hatte er das nicht vor der Europawahl verraten wollen.
Ex-SPD-Chef: Gabriel kandidiert laut Zeitung nicht erneut für den Bundestag Gabriel will nicht mehr für den Bundestag kandidieren "Tagesspiegel": Gabriel will nicht mehr für den Bundestag kandidieren 
Bad Soden: 25-Jähriger soll Nachbarn getötet haben +++ Stuttgart: Biker stirbt nach Kollision mit Linienbus +++ Lichtenfels: Reichsbürger verschanzt sich mit Kindern in Erdloch +++ Ingolstadt: 15 Grundschüler bei Busunfall verletzt +++ Nachrichten aus Deutschland.
NRW: Reul ermutigt Juden und Jüdinnen zum Tragen der Kippa Berlin: Lage in Rigaer Straße eskaliert massiv – Polizisten angegriffen Nachrichten aus Deutschland: Fußgängerin entdeckt in Rostock toten Säugling auf Straße 
Lichtenfels: Reichsbürger verschanzt sich mit Kindern in Erdloch +++ Ingolstadt: 15 Grundschüler bei Busunfall verletzt +++ Bad Laasphe: 79-Jähriger ruiniert mit Traktor frisch geteerte Straße +++ Köln: Fleißige Bienen lösen Großeinsatz aus +++ Nachrichten aus Deutschland.
Nachrichten aus Deutschland: Fußgängerin entdeckt in Rostock toten Säugling auf Straße Nachrichten aus Deutschland: Polizei stoppt 20-Jährigen mit Tempo 222 auf Stadtautobahn Nach Angriff auf Busfahrer: Bad Soden: Mann gesteht Mord an Nachbarn 
Ein per Haftbefehl gesuchter Reichsbürger lebte offenbar seit Monaten mit seinen beiden Kindern in einer selbstgegrabenen Erdbehausung. Jetzt erfolgte der Zugriff der bayerischen Polizei.
Russland soll ukrainische Matrosen freilassen Politik: Russland soll ukrainische Matrosen freilassen UN-Seegericht: Russland soll ukrainische Matrosen freilassen 
Nach monatelangen Ermittlungen wird die Polizei fündig: In einer spartanischen Erdbehausung entdecken Beamte einen "Reichsbürger", der per Haftbefehl gesucht wird. Dort haust er seit Längerem zusammen mit seinen zwei minderjährigen Kindern.
Nachrichten aus Deutschland: Brennende Mülltonnen in Berlin, Unbekannte attackieren Polizei mit Flaschen und Steinen Nachrichten aus Deutschland: 25-Jähriger sticht Busfahrer nieder, dann führt er die Polizei zu einem Toten Gesuchter Reichsbürger lebte seit Monaten mit seinen Kindern in einem Erdloch 
Ein Lenkrad-Airbag und ein Navigationsgerät gehören zur Beute von Unbekannten, die in Arnum einen geparkten Mercedes Benz aufgebrochen haben. Die Polizei sucht Zeugen.
Mit seinen minderjährigen Kindern hatte sich ein sogenannter Reichsbürger in einer selbstgebauten Erdbehausung in einem Steinbruch verschanzt. Dort wurde er nun von der Polizei aufgespürt - und festgenommen.
Gesuchter Reichsbürger lebte seit Monaten mit seinen Kindern in einem Erdloch Im Erdloch mit Kindern versteckt: Polizei findet gesuchten "Reichsbürger" Polizei nimmt 50-Jährigen fest - „Reichsbürger“ lebt mit Kindern in Steinbruch 
Köln: Fleißige Bienen lösen Großeinsatz aus +++ Duisburg: 13 Monate altes Mädchen stirbt nach Fenstersturz +++ Hamburg: Mann attackiert Autofahrer mit Pomelo +++ Wuppertal: 70-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr +++ Nachrichten aus Deutschland.
Nachrichten aus Deutschland: Fußgängerin entdeckt in Rostock toten Säugling auf Straße Nachrichten aus Deutschland: Polizei stoppt 20-Jährigen mit Tempo 222 auf Stadtautobahn Nachrichten aus Deutschland: Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel verzichtet offenbar auf weitere Bundestags-Kandidatur 

Create Account



Log In Your Account