À la Khabib: Schlägerei nach MMA-Kampf zwischen Deutschem und Türken auf VIDEO

By Sputnik Deutschland
2019.02.09. 08:32
0
(Vote: 0)

Der Kampf zwischen dem deutschen MMA (Mixed Martial Arts)-Kämpfer Felix Schiffarth und dem türkischen Sportler Ömer Solmaz bei der German MMA Championship (GMC) 18 in Hamburg ist mit einer Schlägerei zwischen den Teams der Gegner und einem Angriff auf den Richter zu Ende gegangen. Ein Video von dem Vorfall ist auf dem GMC-YouTube-Kanal zu sehen.



Sputnik Deutschland - À la Khabib: Schlägerei nach MMA-Kampf zwischen Deutschem und Türken auf VIDEO
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Amazon tut es, Google und Apple weigern sich hingegen. Und Netflix hatte bislang auch keinerlei Interesse daran, dies zu tun und hatte stattdessen sogar in der Vergangenheit Klagen eingereicht, um drum herum zu kommen. Die Rede ist von der sogenannten...-> Zum Beitrag Netflix wird künftig auch Filmabgabe nach deutschem Filmförderungsgesetz
SRF-Star Jonas Projer (37) wird Chef des Projekts «Blick TV»: «Keine Medienmarke hat mehr Schlagkraft» VW-Chef Diess will offenbar „CO2-Steuer“ für Mitarbeiter einführen "Riverdale"-Aus? Darum könnte Netflix die Serie bald löschen 
Der nächste Blutspendetermin in Oberkirchen ist am Donnerstag, 14. Februar,  in der Grundschule. Gespendet werden kann laut Deutschem Roten Kreuz zwischen 16.30 und 20 Uhr.
Sozialarbeiter für Grundschule Breite Straße Lions Wedemark spenden 11.000 Euro Väter gehen vor Grundschule aufeinander los 
Alanna ist Ehefrau von Chez Nihell und ihre Fachkompetenz sorgt dafür, dass ihr Mann sie auch als Betreuerin in seiner Ringecke bei seinem anstehenden Profi-Kampf haben will.
Fernsehen: Neue Konkurrenz auf dem Streaming-Markt Syrien sieht Iran-Anschlag als Beweis für Verbindung zwischen Terroristen und USA Video: Harlem Globetrotters nutzen die Queen Mary für Showeinlage 
In den sozialen Netzwerken macht derzeit ein Video die Runde, in dem eine Auseinandersetzung in einem Schnellrestaurant in der Solinger Innenstadt zu sehen ist.
Neues Video im Missbrauchsvorwurf gegen R. Kelly aufgetaucht Facebook legt Beschwerde gegen Kartellamt ein Fotoshooting versaut: Schwein beißt Model in den Po – VIDEO 
Zum ersten Mal ist eine ehemalige IS-Anhängerin mit deutschem Pass nach Verbüßung einer Haftstrafe im Irak nach Deutschland zurückgekehrt. Am Montagmorgen traf Fatima M. in Frankfurt ein. Gegen die 31-Jährige läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Kriegsverbrechen.
Netflix wird künftig auch Filmabgabe nach deutschem Filmförderungsgesetz zahlen London will Rückkehr schwangerer IS-Anhängerin verhindern Crackdown 3 startet für Xbox One, Windows 10 und im Game Pass 

Create Account



Log In Your Account