Ältere Nachrichten
Die Bundesregierung reagiert auf Erkenntnisse, wonach der iranische Geheimdienst in Europa mehrere Morde verübt und Anschläge geplant hat. Sie entzieht Mahan Air die Betriebserlaubnis. Die Fluggesellschaft soll unter anderem iranische Kämpfer transportiert haben.
Berlin plant neue Sanktionen gegen Teheran – Medien Medienbericht: Bundesregierung plant offenbar Sanktionen gegen Iran Vietnam, China und Iran ziehen ins Viertelfinale ein
Es ist eine unmögliche Aufgabe: An diesem Montag muss die britische Premierministerin dem Parlament einen Plan B für einen EU-Austritt des Landes vorlegen. Dabei gibt es zwar einige Optionen. Doch wenig Einigkeit.
Brexit - Luxemburg: Briten sollten in der Zollunion bleiben Außenminister Maas: Briten müssen sagen, was sie wollen Russland droht der Ausschluss
Verkehrsminister Scheuer ist dagegen, den CO2-Ausstoß mit einem Tempolimit zu reduzieren. Groko-Kollege und SPD-Vize Stegner ist der Idee hingegen nicht abgeneigt.
Unfall auf Autobahn bei Völklingen: Stau Ralf Stegner spricht den Genossen in Höchstädt Mut zu Scheuer lehnt Autobahn-Tempolimit und höhere Dieselsteuer ab
Experten befürchten, dass der Brexit den Nordirland-Konflikt wieder anheizen könnte. Nun explodiert in der Stadt nordirischen Stadt Londonderry eine Autobombe. Die Polizei vermutet, dass eine Splittergruppe der IRA verantwortlich ist.
Nordirland: Mutmaßliche Autobombe - Polizei nimmt zwei Verdächtige fest Bombenattentat in Nordirland – „New IRA“ verantwortlich? Zwei Festnahmen: Neue IRA nach Autobombenanschlag in Nordirland im Verdacht
Noch vor wenigen Wochen kokettiert Nastja Rybka mit Informationen über russische Einmischung im US-Wahlkampf. Vor einem russischen Gericht, wo ihr wegen Prostitution der Prozess gemacht werden soll, will sie davon nichts mehr wissen.
USA: Trump macht Angebot für «Shutdown"-Ende - Demokraten lehnen ab Verschleppt im Transitbereich: Das Oligarchen-Callgirl, das Trump belasten wollte Verteidiger am Knie verletzt - Aues Breitkreuz muss unters Messer
In Ostdeutschland sind die Grünen relativ erfolglos. Bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen will Parteichef Habeck das gerne ändern. Erster Schritt dabei ist die Selbsterkenntnis: Als West-Grüner war ihm der Osten jahrelang herzlich schnuppe.
Zehn Jahre auf grünes Licht gewartet „Fehler gemacht“ - Grünen-Chef Habeck zieht bittere Ostbilanz  Habeck gibt zu: Habe mich nicht besonders für die deutsche Einheit interessiert
Eine weitere Spendenaffäre könnte zum Problem für die AfD werden. Laut einem Medienbericht soll Rechtsaußen Björn Höcke Gelder für seine Gruppierung "Der Flügel" über einen externen Verein gesammelt haben. Dies könnte sich jedoch als illegal herausstellen.
Die Vereinsmeierei des völkischen AfD-„Flügels“ Publicemails.com: Der wohl einfachste Blogging-Dienst der Welt AfD droht wegen Höckes rechtem "Flügel" neue Parteispenden-Affäre
Am Montag will die britischen Premierministerin May ihren "Plan B" präsentieren. Mit diesem will sie das Unterhaus doch noch zur Zustimmung zu dem mit der EU ausgehandelten Brexit-Deal bewegen. Heil sucht sie dabei offenbar in einer Sondervereinbarung mit Irland.
Eigener Weg zwischen London und Dublin? „Mir ist das ein bisschen schleierhaft“ Termindruck - Am Montag muss Theresa May ihren "Plan B" für den Brexit vorstellen May legt dem Unterhaus ihren Plan B für den Brexit vor
Wahlbeobachter sind sicher, dass die Präsidentschaftwahl im Kongo nicht korrekt ablief, in Teilen des Landes fand die Wahl aufgrund von Unruhen und Ebola noch nicht einmal statt. Dennoch hat das Verfassungsgericht nun Beschwerden wegen Wahlbetrugs abgelehnt.
Verfassungsgericht im Kongo bestätigt Tshisekedis Wahlsieg Machtwechsel im Kongo: Tshisekedi wird der neue Präsident Vorwurf des Wahlbetrugs: Machtwechsel im Kongo: Tshisekedi wird der neue Präsident
Nach der Amtseinführung von US-Präsident Trump gehen Hunderttausende Frauen gegen dessen Politik auf die Straße. Pünktlich zur Hälfte seiner Amtszeit versammeln sie sich wieder. Doch diesmal sind es deutlich weniger - aus einem bestimmten Grund.
Antisemitische Aktivistinnen? In New York ohne Chance Feminismus für alle Für Gleichberechtigung auch in Berlin
Ein Ende des "Shutdown" in den USA ist weiter nicht in Sicht. Zwar unterbreitet Trump den Demokraten ein Angebot, wonach bestimmte Migranten drei Jahre vor der Abschiebung geschützt werden - auf das Geld für seine Mauer beharrt er aber weiter.
Shutdown in Amerika: Trump teilt gegen Demokraten aus Neuer Schlagabtausch zwischen Trump und Demokraten im Haushaltsstreit Kältewelle auch in den USA - Trump wünscht sich „etwas von diesem altmodischen Klimawandel“
Mit Traktoren und Plakaten gehen in Berlin zehntausende Landwirte und Bürger auf die Straße. Die Demonstranten fordern mehr Umweltschutz und eine nachhaltige Landwirtschaft.
Landwirt-Gespräche Griechen protestieren gegen Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit Griechenland: Zehntausende Griechen protestieren gegen Mazedonien-Kompromiss
Der längste "Shutdown" der US-Geschichte dauert mittlerweile 29 Tage an. In einer Ansprache will US-Präsident Trump den Demokraten mehreren Medien zufolge ein Angebot machen, aber vermutlich geht es nicht um den zentralen Streitpunkt.
Shutdown in Amerika: Trump teilt gegen Demokraten aus Videoclip sorgt für Empörung: Trump-Fans verspotten Ureinwohner Neuer Schlagabtausch zwischen Trump und Demokraten im Haushaltsstreit
Lufthansa-Chef Carsten Spohr gehört jetzt auch zu denjenigen, die den Flughafen Tegel lieber offen lassen wollen. Noch vor einem Jahr sah er das ganz anders. Tegel hat ihn vor allem durch Leistung trotz widriger Umstände überzeugt.
Schulzentrum stellt sich bei einem Tag der offenen Tür vor Premiere: Brechts Lehrstück „Mann ist Mann“ im Turbotempo Ausbruchsserie stoppen - JVA Tegel überwacht Knackis mit Herzschlagdetektor
Es ist nur ein kleiner Trost, dass es schon einmal schlimmer war: Die Umfragewerte der SPD bleiben im Keller. Auch Parteichefin Nahles sieht neben der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer chancenlos aus.
Zulauf zum Freiwilligendienst: Mehr als 40.000 „Bufdis“ Tief „Benjamin“ wütet weiter - Sturmflut an der Ostseeküste erwartet Heidenheim bleibt oben dran: St. Pauli feiert Kapitän Nehrig - ein letztes Mal?
Im Februar wollen US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ihre Gespräche über die atomare Abrüstung Koreas fortsetzen. Die Erwartungen an den zweiten Gipfel sind hoch. Doch Trump gibt sich optimistisch. Schon jetzt berichtet der 72-Jährige von "enormen Fortschritten".
Vietnam, China und Iran ziehen ins Viertelfinale ein Asien-Cup: Vietnam, China und Iran ziehen ins Viertelfinale ein Vietnam und China ziehen ins Viertelfinale ein
Angela Merkel ist seit mehr als 13 Jahren Bundeskanzlerin. Geht es nach dem Willen der CSU-Basis, ist das in Zukunft nicht mehr möglich. Sie will die Amtszeiten des deutschen Regierungschefs begrenzen.
Ösi-Kanzler Kurz - Brexit-Termin kann verschoben werden, wenn … Volker Bouffier: Mit hauchdünner Mehrheit in die letzte Amtszeit Volker Bouffier bleibt Ministerpräsident von Hessen
Der Brexit-Deal von Premierministerin May ist im britischen Unterhaus krachend gescheitert. Die oppositionelle Labour-Partei wittert nun ihre Chance und fordert Neuwahlen. Ein Vorgänger von May hat eine andere Idee, um die festgefahrene Situation zu überwinden.
Wegen Waffenembargo: Rheinmetall pocht auf Schadenersatz von Bundesregierung „Die AfD ist die deutsche Brexit-Partei!“ Brexit: Ist ein bilateraler Vertrag mit Irland Mays Lösung?
In der CSU endet eine Ära. Die Partei gibt sich einen neuen Chef und befördert Seehofer umgehend zum Ehrenvorsitzenden. Der Wechsel an der Spitze wirkt allerdings eher wie ein Verwaltungsakt. Es ist die Zeit der Appelle, die dann auch noch verhallen.
WM: Handball-Euphorie in Köln: Deutschland startet mit Sieg in die Hauptrunde CSU-Sonderparteitag: Ein friedlicher Führungswechsel „Ich zu den Bayern? Nie!“: Nationalspieler erteilt Wechsel klare Absage

© 24press.de - ALL RIGHTS RESERVED

Create Account



Log In Your Account