• Nouveau En 20 dernières minutes
  • Die Mittelaltergruppe »Fürstenberger zu Husen« um Graf Heinrich VI. zu Fürstenberg (Jürgen Clever, Mitte) sucht Mitstreiter, die immer am ersten Sonntagnachmittag im Monat auf der Burg Husen in eine mittelalterliche Rolle schlüpfen wollen. ©Stadt Hausach Am Sonntag, 5. Mai, startet wieder die Saison der Mittelaltertage auf der Burg Husen, bis
    Offene Kirche sucht Verstärkung
    Ältere Nachrichten
    Kreisrekord und Platz 2 beim Haslacher »Werfertag«: Kugelstoßer Marco Nitsch vom SV Schapbach – im Hintergrund stößt gerade Florian Dremsa (TV Haslach) die Kugel. ©Heiner Hättich Der traditionelle »Werfertag« des TV Haslach am Ostermontag lockte bei Sonnenwetter mehr als 80 Teilnehmer von rund 40 Vereinen aus nah und fern ins
    Eintracht Northeim will ins Pokalfinale Powerranking: Eintracht reif für den Pott? Stuttgarter Osten: Opel überschlägt sich und landet auf den Gleisen
    Gegen Bürgermeisterkandidat Samuel Speitelsbach läuft eine Polizeiermittlung. ©Claudia Ramsteiner Der Gutacher Bürgermeisterkandidat Samuel Speitelsbach hat auch in seinem Nachbarort Adelsheim in Nordbaden Wahlkampf-Flyer verteilt. Dort ermittelt inzwischen die Kriminalpolizei.Aufmerksam geworden auf den Artikel über die Vorstellung des Ravensteiner Bürgermeisterkandidaten Samuel Speitelsbach in Gutach, meldeten sich am Ostermontagabend mehrere Bürger aus
    "Get the F*ck out of my House": Emotionale Kandidaten in der heutigen Folge 3 „Widerstand! Widerstand!“, skandiert eine Menschenmenge Polizei: Unbekannte werfen Molotowcocktail auf Wohnhaus in Greifswald
    Peter Wälde arbeitet auf dem Peterhof noch gern mit. Künftig muss er nicht mehr »pressieren beim Feierabendmachen«, weil noch eine Gemeinderatssitzung ansteht. ©Claudia Ramsteiner In einer Serie lassen wir bis zur Kommunalwahl am 26. Mai alle scheidenden Gemeinderäte der Kinzigtäler Kommunen zu Wort kommen, die mindestens 20 Jahre in der
    Polizei ermittelt gegen Gutacher Kandidaten Speitelsbach SSW will Kommunalpolitik für Frauen attraktiver machen Eröffnung der neuen Eisdiele löst Besucheransturm aus
    Heinrich Hansjakob schrieb die Geschichte vom Vogt auf Mühlstein. ©Archiv  Das Theaterstück »Der Vogt auf Mühlstein« nach einer Erzählung von Heinrich Hansjakob war viele Jahre ein fester Bestandteil des Nordracher Kulturprogramms und hat den Ort in der ganzen Region bekannt gemacht. Nun soll es wieder aufleben.Dieses Volksstück um die Vogtstochter
    Samsung Galaxy View 2: Erste Bilder zeigen das neue XXL-Tablet «Wir essen nur Lokales»: 6 Wahrheiten, die dir auf Städtetrips begegnen Früher als geplant: Aufzug am Fußgängertunnel fährt wieder
    ©dpa - Jens Büttner/Symbolbild Nach einem Streit mit einer verletzten Person im Kinzigtal sucht die Polizei nach einem Verdächtigen. Ein Hubschrauber war zwischenzeitlich bei Steinach und Biberach in der Luft.Im Kinzigtal ist die Polizei auf der Suche nach einem Mann. Das bestätigte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Am Kinzigdamm soll es gegen 16.30 Uhr
    Sri Lanka: Zahl der Opfer steigt auf 360 Vergewaltigung als Kriegstaktik – „Dies ist Ihr Nürnberg-Moment“ Bei Familienfeier zu Ostern - Mann (30) niedergestochen - Lebensgefahr
    Wurde verabscheidet: Pater Gottfried Borth links), hier zusammen mit Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Stefan Allgaier ©Alfons Vögele Einen besseren Termin als Ostern hätte es für die Verabschiedung von Pater Gottfried Borth aus der Seelsorgeeinheit »Kirche an der Schutter« nicht geben können. Auch, wenn sich dadurch Wehmut in den Osterjubel mischte:Von Alfons VögeleNach 26
    Der KSV Hessen nach dem Rekordversuch: Applaus von allen Seiten „Ich fühle mich schon als Kaschtler“ Schöner Erfolg: Jazzclub und P8 mit Bundesmusikpreis "Applaus 2018" ausgezeichnet
    Das neue Team (hinten, von links): Ludwig Hoferer, Reinhard Neef, Uwe Weis sowie Dietmar Erlach (vorne, von links), Kurt-Heinz Gehrmann, Gaby Prinz und Stefan Angermüller. ©Wilfried Weis Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Fördervereins Alternativer Wolf- und Bärenpark. Große Veränderungen brachten sie aber nicht - neu ins Vorstandsteam wurde
    Vilimsky gegen Wolf: "Unterste Schublade" Nach dem Wolf kommt der Schakal Ein Herz für Tiere: Wir ziehen den Hut vor diesen guten Menschen!
    Bürgermeister Thorsten Erny, Organisator Gerd Birsner und Lothar Kimmig, Geschäftsführer der Kultur- und Tourismus GmbH, präsentieren das Programm des Gengenbacher Kultursommers. ©Thomas Reizel Der Gengenbacher Kultursommer bietet mit elf Programmpunkten einen mehr als im vergangenen Jahr. Als Höhepunkt unter den ohnehin hochklassigen Künstlern kann man »Pe Werner« sehen. Die Kölnerin
    Kreisliga A Süd: Verfolger Hit zwischen Gengenbach und Mühl
    Rektorin Uta Ockenfuß-Koger mit den besten Vorlesern der Ortenberger Von-Berckholtz-Schule. ©Volker Gegg Beim Finale des Lesewettbewerbs an der Ortenberger Von-Berckholtz-Schule hatten alle Kinder viel Spaß. Die Besten aus jeder Klasse lasen aus von ihnen selbst gewählten Büchern vor.»Alle Kinder lernen lesen« sangen die Erstklässler der Ortenberger Von-Berckholtz-Schule zu Beginn der
    Karfreitag für Kinder an deutscher Schule gestrichen - wegen Erdogan? Kinder an deutscher Schule müssen an Karfreitag in Unterricht - wegen Erdogan? Druck von Erdogan? - Deutsche Schule schafft Karfreitag ab
    Hannelore Elsner. ©Archivfoto: dpa Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist tot. Nach Angaben des Familienanwalts starb die 76-Jährige am Ostersonntag nach kurzer schwerer Krankheit.Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Ostersonntag überraschend nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben. Das berichten mehrere Medien mit Berufung auf den Anwalt der Familie.Elsner war eine gefeierte Charakterdarstellerin
    Tod von Hannelore Elsner: Kaum jemand hatte größere Lust auf das Neue Hannelore Elsner ist tot: Tod einer Diva Die „Elsner“ (†76) - Die letzte Diva, die keine war
    Gelbwesten auf der Europabrücke. ©Ellen Matzat Am Samstag marschieren wieder die Gelbwesten über die Europabrücke. Wegen einer zeitgleichen Demo von Tierschützern muss mit extremen Verkehrsbehinderungen im grenzüberschreitenden Verkehr gerechnet werden. Darauf weist die Kehler Stadtverwaltung hin.Auf der Europabrücke werden am Samstag, 27. April, nur drei statt der üblichen vier Fahrspuren
    In Bettlaken eingewickelt: Hund in Teich gefunden – Tierschützer gehen von Tötung aus Oster-Baustellen bremsen den Verkehr in Potsdam aus Suizid-Aufrufe an die Polizei bei Gelbwesten-Protesten
    ©Europa-Park / bearbeitet Der Europa-Park in Rust verlost derzeit acht Karten, die zum freien Eintritt berechtigen. Das zumindest steht in einem Gewinnspiel, das derzeit im Internet kursiert. Der Park stellt nun aber klar: das Gewinnspiel ist eine Fälschung. 44,50 Euro, so viel kostet eine reguläre Eintrittskarte für einen Tageseintritt in den
    Balance und Yoga warten im Park Gewinnen Sie 1 x 2 Tickets für das Derby am Samstag Gewinnspiel-Abzocke: Achtung, es gibt keine Europa-Park-Freikarten
    Mit viel Applaus würdigte das Publikum die Musiker des Musikvereins Ebersweier beim Frühlingskonzert. Zum ersten Mal stand der neue Dirigent Markus Frieß mit dem Ensemble auf der Bühne. ©Gerhard Harmuth Bildhaft zelebrierte der Musikverein Ebersweier bei seinem Frühlingskonzert musikalische Geschichte(n) und Landschaften. Taktvoll und stilsicher führte der neue Dirigent Markus
    Beifall für ein ambitioniertes Programm Musikverein Edenhausen feiert 175-jähriges Bestehen mit Konzert
    ©Schwarzwald Skifahrer Alpin Sprung Im größten und bedeutendsten Wintersportgebiet Baden-Württembergs, dem Feldberg im Schwarzwald, ist die Saison vorzeitig zu Ende gegangen. Zum Skifahren sei es zu warm und es liege zu wenig Schnee, sagte eine Sprecherin der Liftbetreiber am Dienstag.Die Skisaison sei daher frühzeitig beendet worden. Ursprünglich sollten die Lifte
    Zu warm! - Skisaison am Feldberg vorzeitig zu Ende Feldberg: Zu warm: Wintersport-Saison vorzeitig zu Ende RMV plant Teststrecke - Mit der Seilbahn auf den Feldberg
    Im Prozess um den Widerstand gegen Vollzugsbeamte und deren Bedrohung gab es nun ein ärztliches Gutachten. ©Archiv: Andreas Cibis Im Prozess um den Widerstand gegen Vollzugsbeamte und deren Bedrohung stand vor dem Amtsgericht Achern das ärztliche Gutachten in einer sehr kurzen Verhandlung zur Verlesung. Zwei weitere Termine stehen bereits fest.Grund
    Missbrauchsskandal: Schwerer Vorwurf: Kaholische Kirche wollte Kriminologen Pfeiffer zum Schweigen bringen Blutproben verschwunden: Klinik weist Vorwurf der Schlamperei zurück Amtsgericht Wolfach: Kein Beleg für Schläge gegen Nachbarn
    Symbolbild © dpa - Lino Mirgeler/Illustration In einem Lahrer Wohngebiet hat am Montag ein Wildschwein sein Unwesen getrieben. Mehrere besorgte Anwohner haben sich bei der Polizei gemeldet. Ein Mann beobachtete sogar, wie das Tier gegen sein geparktes Auto rannte.Der Osterspaziergang eines Wildschweines in einem Wohngebiet in Lahr hat am Montagnachmittag zu einem Polizeieinsatz
    Wie ein Mörslinger Artenschutz im eigenen Garten betreibt Giftköder: Zwei Katzen tot im eigenen Garten Hannover: Osterspaß in Gärten und Zoo
    ©Archiv Eine 36-Jährige Frau hat im Verlauf des Montagnachmittags in einem Offenburger Lokal zunächst eine andere Frau mit Schlägen und dann mit Pfefferspray attackiert. Mehrere Gäste wurden verletzt, gegen die 36-Jährige läuft nun ein Verfahren.Noch ist unklar, was eine 36 Jahre alte Frau dazu veranlasst hat, am Montagmittag vor 16 Uhr in
    Fuhrberg: Überfall mit Pfefferspray bei Spargel-Heuer Nordirland: 57-Jährige nach Mord an Journalistin verhaftet Nach Tötung von Journalistin: Polizei nimmt 57-jährige Frau fest
    ©Archiv Weil er mindestens 210.000 Euro Lohn schwarz ausbezahlt hat und Beitragszahlungen hinterzogen hat, ist ein Freiburger Geschäftsmann vor dem Amtsgericht Freiburg zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Monaten auf Bewährung verurteilt worden.Der Inhaber eines Zustelldienstes für Zeitungen und Zeitschriften aus dem Raum Freiburg hat das Amtsgericht Freiburg zu einer Freiheitsstrafe
    Einkommen im Saarland unter Bundesschnitt Geschäftsmann hinterzieht Sozialabgaben in Höhe von 20 000 Euro Betrugsversuch in Norderstedt: Männer wollten Rentner Goldbarren entwenden - Bewährungsstrafe
    ©Symbolbild Der Geschäftsführer eines Reinigungsunternehmers hat Sozialabgaben in Höhe von etwa 20000 Euro hinterzogen. Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat er Arbeitnehmer schwarz beschäftigt. Nun erwarten ihn eine Geldstrafe und Nachzahlungen.Der Geschäftsführer eines Ortenauer Reinigungsunternehmens hat Sozialabgaben in Höhe von rund 20 000 Euro hinterzogen. Das ergaben Ermittlungen der Polizei. Der
    Einkommen im Saarland unter Bundesschnitt Slavisa Krunic stand unter Druck: Bosnischer Geschäftsmann stirbt bei Mordanschlag 93.000 Euro Sozialabgaben hinterzogen – Bewährungsstrafe

    © 24press.de - ALL RIGHTS RESERVED

    Create Account



    Log In Your Account